lemonpie übernimmt das Catering im Eurogress Aachen

Ab 1. August 2013 wird die lemonpie Eventmanagement und Catering GmbH die Gastronomie im Eurogress Aachen, dem größten Veranstaltungszentrum der Region, betreiben.

Nach einer offenen und transparenten Ausschreibung der Dienstleistungskonzession hat sich die Geschäftsführung von Eurogress Aachen gemeinsam mit dem Betriebsausschuss für das Kölner Unternehmen entschieden.

lemonpie konnte vor allem durch seine Professionalität sowie seine mittlerweile 10-jährige, äußerst vielfältige Erfahrung überzeugen. Auch spielten die Aufnahme in den Branchenverband LECA sowie der 2. Platz im Eventcatering-Ranking 2013 vom BlachReport eine bedeutende Rolle. Entscheidend waren am Ende wohl auch das Herzblut und die Leidenschaft, mit der Nicola und Johannes Molderings ihr Catering-Unternehmen führen – nicht umsonst sind ihnen ihre Mannschaft in Küche, Service, Logistik sowie im Management seit vielen Jahren treu!

Das Eurogress Aachen präsentiert sich bei Tag als hochmodern eingerichtetes Tagungs- und Kongresszentrum, am Abend als stilvolle Konzert – und Eventlocation. lemonpie sieht der wunderbaren Herausforderung, sämtlichen Anforderungen kleiner, aber auch großer Veranstaltungen mit bis zu 3.000 Personen gerecht zu werden, mit Freude und Enthusiasmus entgegen!

„Die unterschiedlichen Veranstaltungen im Eurogress mit ganz individuellen Ansprüchen an die gastronomische Versorgung benötigen einen flexiblen, engagierten und kreativen Partner, der sich auf alle Gegebenheiten unserer Kunden einstellen kann. Mit dem Ehepaar Molderings und der Firma lemonpie sind wir sicher, einen Partner gefunden zu haben, der Gastgeber aus Leidenschaft ist. Wir freuen uns sehr auf die kommende Zusammenarbeit“, erklärt Kristina Wulf, Geschäftsführerin Eurogress Aachen.

Zurück