Ein exklusiver Abend in der Langen Foundation

Ein Unternehmen ranghaften Namens lud 200 Top-Kunden aus Wirtschaft, Politik und Kunst zu einem außergewöhnlichen Abend in das inspirierende Ambiente der Langen Foundation in Neuss ein.

200 Top-Kunden aus Wirtschaft, Politik und Kunst konnten einen außergewöhnlichen Abend in diesem inspirierenden Ambiente genießen.

Die komplette Ausstattung aller Räumlichkeiten, insbesondere auch einer super chicen Lounge, wurde von lemonpie Eventcatering vorgenommen – abgestimmt mit einer die Architektur unterstreichenden Beleuchtung.

Das lemonpie-Team von Johannes und Nicola Molderings verwöhnte die Gäste bereits während des Empfangs mit raffinierten Köstlichkeiten auf höchstem Niveau. Gleichzeitig standen Kunsthistorikerinnen zur Beantwortung sämtlicher Fragen zur Architektur, zur Familie Langen und natürlich auch zur Kunst bereit.

Lange, schmale, in grau gehaltene Tische, dekoriert mit weißen Orchideen und über 1 Meter hohen schwarzen Kerzen, dazu schwarze Servietten und eine wunderbare Beleuchtung ließen die Gäste mit Freuden Platz nehmen. Zwei köstliche Gänge bildeten den Rahmen für ein Zusammenspiel zwischen Jürgen Flimm, Intendant der Salzburger Festspiele, und Musikern des Mahler Chamber Orchestra. Zum Dessert konnten die Gäste bereits in die angrenzende Lounge flanieren, wo sie mit kleinen kulinarischen »Flying Desserts«, Kaffee und später auch Whiskeys und Bränden verwöhnt wurden.

So recht nach Hause gehen – an einem Donnerstagabend – wollte niemand. War man doch gänzlich versunken in diesem einzigartigen Ambiente aus Kunst, hervorragendem Essen unter der Leitung von Erich Welter und perfektem Service von lemonpie - inmitten dieser faszinierenden Architektur.

Eventbilder