Jahresauftaktveranstaltung der AXA

Die Jahresauftaktveranstaltung der AXA KONZERN AG fand zum ersten Mal in der Grand Hall der Zeche Zollverein in Essen statt. Die Zeche Zollverein gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und gilt als eines der Wahrzeichen des Ruhrgebiets. Rund 800 Mitarbeiter der AXA waren an diesem Abend zu Gast. Die Wahl des Caterers seitens des bekannten Versicherungskonzerns fiel auch in diesem Jahr auf lemonpie Eventcatering. So konnte das Cateringunternehmen ebenfalls ein großartiges Debüt in der eindrucksvollen Location feiern.

PartyRent stattete die große Halle mit hochwertigem Mobiliar aus, weiße Dinnertische, mehrere Loungebereiche und das Dekorationskonzept fügten sich perfekt in das atemberaubende Gesamtbild der rund 2000 qm großen Grand Hall ein. Denn nicht ohne Grund wird das Architektur- und Industriedenkmal auch liebevoll „die schönste Zeche der Welt“ bezeichnet.

Am Tisch selbst gab das Dinner seinen Auftakt. Auf Etageren platziert wurden feine Vorspeisen-Variationen eingesetzt, gefolgt von einem Hauptgang-Buffet mit regionalen und saisonalen Komponenten.

Das prächtige Dessertbuffet mit einer feinen Auswahl an cremigen Desserts und Candies in allen Farben und Formen lud zum Verweilen und Naschen ein. Eine köstliche Käseplatte mit französischen Rohmilchkäsen und fruchtig-pikanten Chutneys rundeten das Dinner ab.