Nachhaltiges Catering

Eine nachhaltige Unternehmensführung ist längst kein optionaler Bonuspunkt, sondern vielmehr eine verpflichtende Grundvoraussetzung für eine zeitgemäße Handlungsstruktur.

Als erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen der Cateringbranche geht lemonpie beispielhaft voran und möchte hiermit aufzeigen, wie wichtig ökonomische, ökologische und soziale Aspekte im Unternehmen sind.

Unser Verhaltenskodex der Nachhaltigkeit, basiert auf eben diesen 3 Säulen und wurde anhand der Wertevorstellungen und Überzeugungen von lemonpie gemeinsam mit den Mitarbeitern erarbeitet:

Ökonomie | Ökologie | Sozial

Nachhaltigkeit. Ein Thema, das jedem im Team am Herzen liegt.

Nachhaltig in die Zukunft

2017/02

lemonpie zu Gast in der Talkrunde des FAMAB Forum auf der Messe EuroShop

Als offizielles FAMAB- und LECA Mitglied durfte lemonpie Event- & Messecatering über das Thema „Nachhaltigkeit in der Branche, Nice-to-have“-Option oder doch „Must-have“-Standard“ aus der Sichtweise eines nachhaltigen Catering-Unternehmens berichten.

MEHR

Zu Gast in der Talkrunde des FAMAB Forums

2017/02

greenmeetings und events

Die 4. greenmeetings und events fand am 13.02. und 14.02.2017 in Waiblingen statt. Stephanie Forstner referierte in Ihrem Vortrag über verantwortliches Handeln als werteführender Unternehmensstruktur bei lemonpie, anhand praxisnaher Beispiele.

MEHR

greenmeetings und events

2017/02

FAMAB Sustainability Summit

Der FAMAB e.V. organisierte am 02. Februar 2017 den FAMAB FAMAB Sustainability Summit 2017, der erste Summit seiner Art in der Branche der Live – Kommunikation. Stephanie Forstner referierte über nachhaltige Wertschöpfungsprozesse innerhalb des Unternehmens:

MEHR

FAMAB Sustainability Summit

2016/07

Zertifizierung

Bio-Zertifizierung für die Sendepause

Bio

2016/07

Sustainable Company

Rezertifizierung Sustainable Company Germany

Sustainable Company

2016/04

Deutschland wird Käfigfrei

Lemonpie Eventcatering unterstützt ab sofort die Kampagne Käfigfrei der Albert Schweitzer Stiftung.

Käfigfrei

2015/08

Bio Pen

Wir schreiben jetzt "Grün"!
Wir haben den BIO PEN eingeführt, so werden unsere Ideen, Konzepte und Kreationen nachhaltig festgehalten.

2015/06

Famab Nachhaltigkeitstreffen bei Walbert Schmitz

Erfahrungsaustausch und Anregungen zur Umsetzung des Sustainable Projekt.

2015/04

Integrationsbetrieb

Der Eurogress in Aachen sowie der Deutschlandfunk in Köln werden zu Integrationsbetrieben.

Integration Unternehmen

2015/03

Schulungen Serviceakademie

Unsere Serviceakademie hat in den Schulungen im 1. Quartal die Themen der Nachhaltigkeit in die Arbeitsprozesse eingearbeitet und vertieft, getreu dem Motto: GO GREEN!

2015/03

Nachhaltigkeitskonzepte

Durch das Buchen nachhaltiger Bausteine kann der Kunde die CO2 Bilanz seiner Veranstaltung bestimmen.

2014/11

Gesundes Essen für die Kleinen

Nachhaltiger Kochkurs für Kinder

2014/10

Jahresbericht

Abgabe Jahresbericht „fairpflichtet“ 2013/2014

2014/09

Fairtrade-Tag

Es wird zukünftig einen Tag geben, wo ausschließlich Fairtrade-Produkte in unserem Betriebsrestaurant in Köln angeboten werden.

FAIRTRADE

2014/08

Solartherme

Installation einer Solartherme in der Burg Kirspenich

2014/07

Sustainable Company

Zertifizierung Sustainable Company Germany

Sustainable Company

2014/07

Elektroprüfung

Prüfung jeglicher Elektrogeräte in den Räumlichkeiten von lemonpie im Eurogress Aachen und der Sendepause im DLF in Köln.

2014/07

Ökostrom

Unser Strom wird klimafreundlich - Bezug von Ökostrom.

DEW21

2014/04

Lemonpie Akademie

Eröffnung der lemonpie Akademie, um unsere Mitarbeiter exklusiv vor Ort zu schulen.

lemonpie Akademie

2014/03

Dienstreisen

Dienstreisen werden bei uns immer häufiger mit der Bahn durchgeführt - Nutzung des Veranstaltungstickets der Deutschen Bahn.

Deutsche Bahn

2014/02

Interne Kommunikation

Um unnötigen Papierverbrauch zu vermeiden arbeiten wir seit diesem Jahr mit der Dropbox.

2013/11

FAMAB/ LECA Qualitätssiegel

Verleihung des FAMAB-Award.

FAMAB-Award

2013/09

„fairpflichtet“ Kodex

Ernennung unserer Nachhaltigkeitsbeauftragten.

fairpflichtet

2013/08

ReFood

Sortenreine Trennung der anfallenden Abfälle, sowie deren sachgerechte Entsorgung bzw. Zuführung in die entsprechenden Systeme. Unser Biomüll wird zu Biogas weiterverarbeitet.

ReFood

2013/07

Energieversorgung

Einsatz von Bewegungsmeldern / LED Birnen / „Licht- aus“ Schaltern zur Sensibilisierung des Umgangs mit Energie.

LED

2013/06

Bekleidung

Seit Sommer diesen Jahres beziehen wir unsere Servicejacken von Ullman, einem Unternehmen, das in Deutschland
produziert.

Ullmann

2013/06

Lieferant

Seit Anfang des Jahres arbeiten wir ausschließlich mit Transgourmet als Lieferant aller Produkte, es gibt nur eine Kontaktperson für alle Bestellungen jedweder Art, es gibt nur eine Anlieferung in Lieferwagen, die in einzelne Kühl – bzw. Temperaturkammern gegliedert sind, somit garantieren wir eine enorme CO2- Einsparung.

TransGourmet

2012/03

QR-Code

Im Frühjahr diesen Jahres haben wir den QR-Code freigeschaltet, um den Informationsaustausch zwischen den Kunden und uns zu vereinfachen.

2012/01

Wichtige Ressourcen

Duplex. Wir drucken doppelseitig - Notizpapier wird als Abrisszettel gebunden.

2011/08

FAMAB & LECA

lemonpie ist Mitglied im FAMAB Verband direkte Wirtschaftskommunikation e.V.

FAMAB & LECA

2011/02

DKV-Tankkarte

Um unsere Routenplanung zu optimieren nutzen wir seit diesem Jahr die DKV-Tankkarte für unsere betrieblichen Fahrzeuge.

DKV

2011/01

Küchengeräte

Einsatz von hocheffizienten Geräten im gesamten Küchenbereich. Es werden regelmäßige Wartungen zur Garantie der hocheffizienten Leistung durchgeführt.

Rieber

2010/04

Kommunikation

Um unnötigen Ausstoß von CO2 zu vermeiden, nutzen wir seit Anfang dieses Jahres „My telco“.

myTelco

2007/03

Interne Kommunikation

Seit Beginn dieses Jahres verwenden wir zur internen Kommunikation David/Tobit Software.

Tobit Software

2007/02

Logistik

Unser Fuhrpark besteht aus energieeffizienten Autos, mit der „airdream“ Zertifizierung.

airdream

2007/01

IT-Bedarf

Seit diesem Jahr arbeiten wir mit der Firma Klüsner (IT) einem mittelständigen Familienunternehmen aus der Region zusammen.

2002/08

Regionale Produkte

Von Beginn an war es uns wichtig, dass es sich bei unseren Lebensmitteln um regionale Produkte handelt.

Das Beste aus der Region

Vorträge. Greenmeetings. Talkrunden.


FAMAB Sustainability Summit

Der FAMAB e.V. organisierte am 02. Februar 2017 den FAMAB Sustainability Summit 2017, der erste Summit seiner Art in der Branche der Live-Kommunikation.

lemonpie Event- & Messecatering GmbH, vertreten durch die Nachhaltigkeitsbeauftragte Stephanie Forstner, referierte über nachhaltige Wertschöpfungsprozesse innerhalb des Unternehmens:

Ein Kessel Nachhaltiges: 
Entwicklungen und Strukturen in einem als Sustainable Company zertifizierten Eventcatering Unternehmen.

MEHR


greenmeetings und events

Die 4. greenmeetings und events fand am 13.02. und 14.02.2017 in Waiblingen statt. Inhalte der Tagung waren ökologische, ökonomische und soziale Aspekte der Nachhaltigkeit, als Qualitätsmerkmal innerhalb der Veranstaltungsbranche.

Stephanie Forstner referierte in Ihrem Vortrag über verantwortliches Handeln als werteführender Unternehmensstruktur bei lemonpie, anhand praxisnaher Beispiele.

„Nachhaltigkeit im Unternehmen, so auch im Event-Catering entwickelt sich immer mehr von der Kür zur Pflicht, bei lemonpie sind es sowohl die kleinen Schritte als auch die großen Maßnahmen, die aus Überzeugung und Mitverantwortung gegenüber der Umwelt zur Nachhaltigkeit im Unternehmen beitragen“.

MEHR


lemonpie zu Gast in der Talkrunde des FAMAB Forum

Die Messe EuroShop 2017 und gerade auch der Bereich und "Food Tech & Energy Management" stand in diesem Jahr unter dem Motto Nachhaltigkeit.

Als offizielles FAMAB- und LECA-Mitglied durfte lemonpie Event- & Messecatering, vertreten durch unsere Nachhaltigkeitsbeauftragte Stephanie Forstner über das Thema „Nachhaltigkeit in der Branche, Nice-to-have“-Option oder doch „Must-have“-Standard“ aus der Sichtweise eines nachhaltigen Catering-Unternehmens berichten. Herr Jürgen May von 2bdifferent, Experte im Bereich des nachhaltigen Eventmanagements, moderierte und führte mit Fachwissen durch die Talkrunde.

MEHR

Stephanie Forstner

 

„Frische, Natürlichkeit und regionale, biologische Lebensmittel sind in aller Munde. Eine unverwechselbare Speisekarte, die den Geschmack der Region einfängt, ist zunehmend gefragt. 

Das ist unser Prinzip seit Bestehen von lemonpie. 

Wir setzen beim Einkauf unserer Waren auf gewachsene, vertrauenswürdige Bezugsquellen. Denn schließlich beginnt gutes Essen beim Einkauf.”

Stephanie Forstner
Nachhaltigkeitsbeauftragte bei Lemonpie