Nissan Road Show Auftakt in Euskirchen

Die Alte Tuchfabrik in der Eifel überzeugte bei der eintägigen Veranstaltung als Eventlocation mit Erlebnischarakter durch das historische Industriedesign und einer persönlichen Note.

Das Konzept für die Veranstaltungsreihe des japanischen Automobilherstellers wurde von der Agentur ProEvent GmbH aus Neuss entwickelt.

Der Auftakt der sechswöchigen Road Show fand am 14.11.2016 in der Alten Tuchfabrik in Euskirchen seinen Startschuss.Der Auftritt des neuen modernen und eleganten Modells Nissan Micra wurde gekonnt im Wohnraum inszeniert.

Nach Kunden wie Mini BMW, Renault, Peugeot, DAF Trucks, Mercedes und nun auch Nissan etabliert sich die Alte Tuchfabrik mit den 5 Hallen und charakteristischen Industriedetails immer mehr als Eventlocation für Automobilpräsentationen.Gerade durch die zusammenhängende, ebenerdige Veranstaltungsfläche auf insgesamt 4500 m² hat die Alte Tuchfabrik optimale Bedingungen und können gezielt auf die Anforderungen und Wünsche des Kunden eingehen.

lemonpie begrüßte die Gäste zur Mittagszeit mit passendem Streetfood – Konzept. Nach dem Lunch begann die Tagung für die Händler die in der Enthüllung des Nissan Micra seinen Höhepunkt fand. Insgesamt wurden 7 Fahrzeuge im Wohnraum ausgestellt.

Die erfolgreiche Premiere der Veranstaltungsreihe endete in einem abendlichen und lockeren Get together bei gemütlichem Kaminfeuer, Wein und herbstlichem Menü.