Automobil-Produktpräsentation und Abendveranstaltung in den MMC Studios

Für die JOKE Event AG organisierte lemonpie am 23. Januar 2014 ein Tagesseminar mit anschließendem gesetzten Abendessen für 500 Gäste in den MMC Studios. Die besondere Herausforderung dieser Veranstaltung war die Vorgabe, die Plenum-Bestuhlung für 500 Personen im Anschluss an die Tagung in nur 1,5 Stunden zu einer Dinnerbestuhlung incl. eingedeckter und dekorierter Tische für ebenfalls 500 Personen umzubauen. Eine Herausforderung, die lemonpie gerne mit Freude und Energie angenommen hat.

30 Mann Personal kümmerten sich tagsüber um das leibliche Wohl der 500 Gäste. Vormittags wurden sie mit frischem Obst, Müsli oder diversen Focacci versorgt. Zum Lunch galt es, „Brain Food“ anzubieten, so dass die Gäste auch am Nachmittag noch leistungsfähig seien. So gab es diverse Salate, eine frische Kräutersuppe, eine leichte Pasta mit geschmolzenen Tomaten und zwei nicht zu schwere Fleischgänge mit Gemüse. Zum Abschluss ein Quarkmousse mit frischen Beeren, frischen Obstsalat und einen kleinen, feinen Milchreis mit Zucker und Zimt.

Nach einem super durchorgansierten Umbau in einen abendlich festlichen Dinnersaal, konnten sich die Gäste mit einem 3-Gänge-Menü verwöhnen lassen. Vorspeise und Hauptgang wurden serviert, und damit man sich alsbald wieder bewegen konnte, wurde das Dessert als Flying Buffet in Bauchläden gereicht. Zwei große Candy-Bars waren schließlich optische, aber auch geschmackliche Highlights für die ganz Süßen!

Die anschließende Party um eine wunderbare Gin Tonic Bar herum endete erst gegen 02:00 Uhr – nach einem so arbeitsintensiven Tag eine echte Leistung. Spricht dies doch für eine gelungene Umsetzung eines recht anspruchsvollen Caterings von lemonpie!