FAMAB AWARDS 2016

Ein leckerer Bornheimer Apfel in der Herbstzeit.

Der diesjährige FAMAB AWARD 2016 drehte sich rund um das Thema Apfel. Als Mitglied der LECA / LEADING CATERER ASSOCIATON waren natürlich auch wir am 17.November 2016 in Ludwigsburg vertreten. Auch an unserem Stand fand sich das Thema „Apfel“ in allen Bereichen wieder. 

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen und passenden Gerichten zu den jeweiligen Jahreszeiten für unsere Events und Gäste. Der Apfel ist die Frucht des Herbstes. Denn in dieser Jahreszeit strahlt er in seiner ganzen Pracht. Es gibt ihn in klein und in groß, in knackig oder mehlig, in säuerlich oder süß. Apfelgerichte sind vielseitig und lassen viel kreativen Raum für neue Gerichte.

In der Bornheimer Obstplantage von Otto Schmitz Hübsch wächst die leckere Rubinette. Ein kleiner Apfel, der sich perfekt eignet, um ein herzhaftes Gericht mit süßer Note zu zaubern. Unser kulinarisches Highlight bei den FAMAB AWARDS 2016, in Ludwigsburg!

Das gesamte lemonpie-Menü setzt sich wie folgt aus vier Gängen zusammen:

Schulterbug vom Rind  

gefüllter Bornheimer Apfel mit Flönz  

Speck & Kräuter  

Cajun Spice

Alle die in den Genuss unseres verführerischen Angebots kamen, waren von dem leckeren Angebot begeistert. Der eine oder andere Gast bediente sich gerne ein weiteres Mal.

Apfelkuchen im Kölsch Glas? Na klar!

Als krönenden Abschluss des Menüs kreierte unser Küchenchef mit seinem Team einen besonderen Nachtisch. Ein Apfelkuchen aus der Heimat, geschichtet im typischen Kölsch Glas. Leckere Apfelstückchen, lockerer Biskuit, eine feine Creme und als Topping Kölschschaum, der dem Kuchen eine besonders „Kölsche“ Note verlieh und in uns auch ein bisschen das Heimatgefühl weckte. Serviert wurde der Kuchen (natürlich) im Kölsch – Kranz.