Große Jahresauftaktveranstaltung am 7. Februar 2014 in den MMC Studios Köln

1.200 Teilnehmer kamen zur Jahresauftaktveranstaltung eines großen Versicherungskonzerns am 7. Februar 2014 in die MMC Studios. Ab 12.30 Uhr wurden sie von lemonpie mit diversen kleinen Köstlichkeiten vor und nach den Reden im Plenum verwöhnt. Mittags gab es Suppe, Chili con Carne, Focaccias und Handobst, am Nachmittag wurden verschiedene Blechkuchen sowie Quiche Lorraine angeboten. Alkoholfreie Getränke standen den Gästen nicht nur an den extra gefertigten Rundbars zur Verfügung, sondern auch in 14 großen Kühlschränken zur Selbstbedienung.

Am Abend fand für 1.100 Personen ein Dinner statt, zu dem der erste Gang, ein Ruccolasalat mit Balsamico, Cherrytomaten und Parmesan, an sehr einladend dekorierten Tischen bereits eingesetzt war. Für den Hauptgang wurden an Live-Cooking-Stationen drei verschiedene Gerichte frisch zubereitet: Argentinisches Campo-Roastbeef mit Madeirajus, buntem Gemüse und Kartoffel-Pastinakenpüree, Poulardenbrust im Tomatenfond mit Tagliatelle und Ruccolapesto sowie ein Thai-Gemüsecurry mit gebratenen Nudeln. Das Dessert wurde als Flying Buffet gereicht – so konnte man wählen zwischen weißer oder dunkler Mousse au Chocolat, Panna cotta mit Heidelbeeren und der traditionellen lemonpie. Zusätzlich gab es eine Candy Bar mit frischem Popcorn. 

Insgesamt waren 40 Köche, 100 Servicekräfte und eine Vielzahl an Logistikern im Einsatz.

Um 23 Uhr startete schließlich eine rauschende Partynacht mit einer sensationellen Band. Damit auch alle Gäste noch einmal richtig durchstarten konnten, gab es als Mitternachtssnack Currywurst mit Sauce (Hausmarke lemonpie!) und ein großes Käsebuffet mit französischen Rohmilchkäsen, verschiedenen Chutneys und vielfältigen Brotsorten.

Ein Jahresauftakt, wie ihn sich der Kunde für seine Gäste gewünscht hat!